"Die Kunst in der Bildung zeigt sich für mich im emphatischen Erkennen und Wichtignehmen der Bedürfnisse aller Beteiligten sowie im achtsamen Umgang mit seinen eigenen Ressourcen."

 

Mit Bildungskunst habe ich mir das Ziel gesetzt, Lehrpersonen und Schulleitungen so zu unterstützen, dass sie die Freude am Beruf bewahren oder wieder neu entdecken können.

Persönlich

Individuell zugeschnittene Coachings basierend auf Integrität und gegenseitigem Vertrauen

 

Konkret

Direktes Feedback mit praktischen Umsetzungsmöglichkeiten

 

Praxisnah

Zusammenspiel zwischen jahrelanger Erfahrung im Bildungsbereich und neusten Erkenntnissen aus der Theorie und Forschung